milchreis

Gewürz-Milchreis – ein ayurvedisches Frühstück für den Winter

Milchreis – für mich ist das wahrhaftig ein Wohlfühlessen aus Kindheitstagen. 

Meist gab es Milchreis zum Abendessen, mit warmen Kirschen und einer Unmenge an Zucker & Zimt.
An meiner verwendeten Zimtmenge hat sich seither nichts verändert, doch an der Zubereitung von Milchreis schon Einiges.

Vor allem im Winter ist dieses ayurvedische Frühstücksrezept eines meiner Liebsten.

Warmes Frühstück löst bei mir generell ein liebevolles, warmes Gefühl von Zufriedenheit aus, bei Milchreis ist dieser Effekt noch einmal stärker. Übrigens ist dies nicht nur mein eigenes Empfinden. Im Ayurveda heißt es, dass nährende und warme Speisen die Emotionen ausbalancieren.

Reis und Milch senken mit Ihrer Süße das im Winter vorherrschende Vata-Dosha und viele der genannten Gewürze haben eine wärmende Wirkung

Die Zutaten

Lass deiner Kreativität bei der Auswahl deiner Gewürze freien Lauf. =)

Für eine große oder zwei kleine Portionen:

1 Teelöffel Öl / Butter / Ghee
50 Gramm Milchreis
200 – 250 ml Milch / Pflanzenmilch
1 Prise Salz

Gewürze deiner Wahl wie zum Beispiel:
1 Kardamom-Kapsel oder -Pulver
1 Teelöffel Kurkuma
1/2 Teelöffel Zimt oder etwas Zimtstange

Nelken, Vanille, Ingwer; Kakao, Safran, Rosen- oder Orangenblütenwasserpassen je nach Geschmack auch super!

Die Zubereitung

  • Erwärme das Fett deiner Wahl in einem Topf
  • Röste die Gewürze sowie den Milchreis kurz an
  • Füge die Milch nach und nach unter Rühren hinzu
  • Ca. 30 Minuten auf mittlerer Flamme köcheln lassen
  • Zwischendurch umrühren, damit nichts anbrennt
  • Nach Bedarf zum Ende der Kochzeit süßen und ggf. Zimtstange / Kardamomkapsel entfernen

Den fertigen Reis in eine Schüssel füllen, gegebenenfalls noch ein Topping drauf und genießen

Das Topping

Auch lecker:
Ein paar Safranfäden in etwas Rosen- oder Orangenblütenwasser 15 Minuten ziehen lassen und unter den fertigen Milchreis heben.

Ganz klassisch wäre natürlich die Variante mit Zucker & Zimt.
Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachkochen und einen tollen Start in deinen Tag!

Alles Liebe,
deine Lisa

P.S.: Du möchtest über neue Blogartikel oder Kurse informiert werden und nichts mehr verpassen? Abonniere hier meinen Newsletter.

Über mich

Hallo, Ich heiße Lisa. Ganzheitliche Frauengesundheit bedeutet für mich, dich darin zu begleiten deinen Körper & seine Signale zu verstehen.

Hier klicken für mehr über mich.

 

das könnte Dich vielleicht auch interessieren…

Was ist Kinderwunsch Yoga?

Was ist Kinderwunsch Yoga?

Ganz allgemein wendet sich Kinderwunsch Yoga an Frauen / Menstruierende mit Kinderwunsch. Eine Gruppe von Menschen um dich zu haben, die das gleiche Ziel, ähnliche Herausforderungen & Probleme haben ist super schön, schenkt Ruhe & Entspannung. Du weißt das du...

mehr lesen
3 Gründe für Zyklusyoga

3 Gründe für Zyklusyoga

Ich kann mir gar nichts mehr anderes vorstellen als Zyklusyoga zu üben. Diese Qualität mal ganz bewusst wahrzunehmen wünsche ich jeder Frau. Es die schönste Art des Yoga die ich bisher praktiziert als auch weitergegeben habe. In Folgeartikeln werde ich darauf eingehen...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mein Newsletter

Ich halte dich in regelmässigen Abständen auf dem Laufenden rund um meine Blogartikel, Kurse und was sonst noch so alles passiert.

Alles Liebe, Lisa

Super, das hat geklappt! Bitte klicke jetzt auf den Bestätigungslink in der Email, die ich dir geschickt habe.